Archiv

Caritas Baby Hospital bildet Kinderärzte aus

Ärzte können nun zwei Jahre ihrer Ausbildung zum Facharzt für Kinderheilkunde im Caritas Baby Hospital absolvieren.

Die Facharztausbildung im Caritas Baby Hospital erfährt wachsende Anerkennung vom palästinensischen Gesundheitsministerium: Ab sofort können angehende Kinderärzte zwei ihrer insgesamt vier Ausbildungsjahre im Caritas Baby Hospital absolvieren. “Die Anerkennung der Ausbildung im Kinderspital Bethlehem zeigt nicht nur die Wertschätzung unserer Arbeit, sondern verankert uns noch mehr im Gesundheitssystem Palästinas. Wir arbeiten nicht für den Moment, sondern wir wirken dabei mit, das System in die Zukunft zu führen”, freut sich Chefärztin Dr. Hiyam Marzouqa vom Caritas Baby Hospital.

Die angehenden Fachärzte werden in allen Bereichen des Caritas Baby Hospitals eingesetzt. Besonders viel Erfahrung können sie in der ambulanten Klinik sammeln. Gemeinsam mit erfahrenen Kinderärzten sichern sie nicht nur die Grundversorgung, sondern sie lernen auch in den Spezial-Sprechstunden. Durch ihre Zeit im Kinderspital Bethlehem und die dabei gewonnenen Erfahrungen tragen sie zur Verbesserung des Gesundheitssystems in Palästina bei.