Trauerspenden

Viele Angehörige haben den Wunsch, beim Verlust eines lieben Menschen anstelle von Blumen- oder Kranzspenden ein Hilfsprojekt zu berücksichtigen, das Ihnen am Herzen liegt oder zu dem die verstorbene Person eine besondere Beziehung hatte. Mit einer Trauerspende zugunsten der Kinderhilfe Bethlehem schenken Sie kranken Kindern Gesundheit. 

In der Todesanzeige oder im Leidzirkular können Sie auf die Möglichkeit von Trauerspenden an die Kinderhilfe Bethlehem hinweisen. Hier ein Beispiel für eine Formulierung: «Anstelle von Blumen gedenke man im Sinne der/des Verstorbenen der Kinderhilfe Bethlehem, Luzern, IBAN CH17 0900 0000 6002 0004 7.» Sie unterstützen damit das Caritas Baby Hospital in Bethlehem. 

Die Trauergäste sollten auf dem Einzahlungsschein „Trauerspende Frau/Herr Muster“ vermerken oder uns den Namen der verstorbenen Person und die Kontaktdaten der Angehörigen telefonisch oder per Email mitteilen. So können wir die eingegangenen Spenden der Trauergemeinschaft zuordnen. 

Auf Wunsch erhalten die Hinterbliebenen von der Kinderhilfe Bethlehem eine Liste mit den Namen der Personen, die gespendet haben. So können Sie sich für deren Zuwendung bedanken. 

Kontoangaben 
Kinderhilfe Bethlehem 
Winkelriedstrasse 36 
Postfach  
6002 Luzern 

Postkonto 60-20004-7 
IBAN: CH17 0900 0000 6002 0004 7 
 

Trauerspenden - Kinderhilfe Bethlehem

Für Trauerspenden zugunsten unseres Werkes pflegen wir eine besondere Tradition: Wir übermitteln den Namen der/des Verstorbenen an uns verbundene Franziskaner Patres in Bethlehem. 

Diese gedenken der/des Verstorbenen namentlich in einer Heiligen Messe in der Katharinenkirche (Foto), direkt neben der Geburtskirche in Bethlehem.

Trauerkarten bestellen 
Möchten Sie den Hinterbliebenen kondolieren? Sie können bei uns eine Trauerkarte bestellen.  

Für Fragen oder weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Kontakt

Spendenverwaltung/FundraisingAngelo VielSpendenverwaltung/Fundraising +41 41 429 00 00
Teilen