Stiftungsspenden

Caritas Baby Hospital: Umfassende Gesundheitsversorgung für alle Kinder
Als gemeinnütziger Verein mit Sitz in Luzern betreibt die Kinderhilfe Bethlehem das Caritas Baby Hospital in Bethlehem, das einzige Kinderspital im Westjordanland. So gewähren wir Kindern im Besetzten Palästinensischen Gebiet unabhängig ihrer Herkunft und Religion umfassende medizinische Versorgung. Beim Caritas Baby Hospital handelt sich um das grösste private Schweizer Entwicklungsprojekt in Palästina.

Das Caritas Baby Hospital ist eine wichtige Stütze des palästinensischen Gesundheitssystems. Mit seinem ganzheitlichen Ansatz, der pädiatrischen Spezialisierung und dem professionellen Hygienekonzept übernimmt das Spital eine Vorreiterrolle vor Ort. Die kontinuierliche Weiterentwicklung seiner medizinischen Fachgebiete ist langfristig geplant und an die lokalen Bedürfnisse angepasst.

Wir ermöglichen es Stiftungen, ihre Spende gezielt einzusetzen. Folgende Projekte können unterstützt werden:

Intensivstation - Caritas Baby Hospital


Intensivstation
Seit 2013 befindet sich im Caritas Baby Hospital eine pädiatrische Intensivstation. Dort stehen fünf Intensivbetten für Babys bis zu einem Monat und vier Betten für Kinder bis 18 Jahre zur Verfügung. Behandelt werden hauptsächlich schwerste Atemwegser­krankungen, erblich bedingte Stoffwechselstörungen und Herzprobleme.

Ziel der Intensivstation ist es, Kinderleben zu retten. Schwer erkrankten Mädchen und Jungen kommt auf der Intensivstation die bestmögliche medizinische Versorgung zu - unabhängig von der finanziellen Situation der Familie. Das Caritas Baby Hospital trägt zudem zur steten Weiterentwicklung der pädiatrischen Gesundheitsversorgung im Besetzten Palästinensischen Gebiet bei.


Frühkindliche Physiotherapie
Das Caritas Baby Hospital bietet ein spezialisiertes Angebot an Physiotherapie für Kinder von der Geburt bis zum vollendeten dritten Lebensjahr an. Hier ist der Bedarf gross und das Angebot in der Region klein. In der frühkindlichen Physiotherapie werden hauptsächlich Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, genetisch bedingten Erkrankungen oder zerebralen Lähmungen sowie Frühgeborene behandelt.

Ziel der frühkindlichen Physiotherapie ist es, dass Kinder und Eltern/Angehörige anhand von Übungen verschiedene Bewegungsabläufe erlernen, die sie zu Hause in den Alltag integrieren können. Dadurch wird ein nachhaltiger Erfolg erzielt und Kindern später ein möglichst selbständiges Leben ermöglicht.

Frühkindliche Physiotherapie - Caritas Baby Hospital
Mütterabteilung - Caritas Baby Hospital


Mütterabteilung
Seit der Gründung des Caritas Baby Hospital werden Mütter eng in die Behandlung miteinbezogen, weshalb das Caritas Baby Hospital eine eigene Abteilung für sie eingerichtet hat. Mütter können für die Dauer der Hospitalisierung ihres erkrankten Säuglings oder Kindes im Spitalgebäude übernachten und sie so besser unterstützen. In der Abteilung stehen 47 Schlafplätze zur Verfügung.

Das Spital bietet den Müttern während des Aufenthaltes medizinische und psychosoziale Beratungen durch Fachpersonen und ausgebildete Sozialarbeiterinnen an. Täglich finden Vorträge, Gesprächsrunden und individuelle Beratungen statt.

Ziel des Beratungsangebotes ist es, die Frauen zu fördern und sozial zu stärken.


Sozialdienst
Der spitaleigene Sozialdienst unterstützt einkommensschwächere Familien und ermöglicht ihnen so eine qualitativ hochstehende und spezialisierte Behandlung im Caritas Baby Hospital. Je nach finanzieller Situation und Dauer der Behandlung werden der Familie die Behandlungskosten ganz oder teilweise erlassen. Nebst finanzieller Unterstützung bietet der Sozialdienst den Familien und Kindern auch psychosoziale Unterstützung - im Spital und bei Hausbesuchen.

Ziel des Sozialdienstes ist es, Kindern aus benachteiligten Familien einen Zugang zu medizinischer Betreuung und Pflege zu ermöglichen. Betroffenen Familien können mit der psychisch belastbaren Situation (z.B. einer chronischen Krankheit) besser umgehen und fühlen sich darin begleitet.

Als Zewo-zertifiziertes Hilfswerk ist die Kinderhilfe Bethlehem bestrebt, den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten.

Weitere Informationen über unsere Arbeit können auch dem Jahresbericht entnommen werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie einen bestimmten Bereich im Caritas Baby Hospital fördern? Gerne senden wir Ihnen einen vollständigen Stiftungsantrag mit detaillierten Zahlen zu. Für Fragen und mehr Informationen stehen wir Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung.

Teilen